Augsburger Aktienbank

Wer ist die Augsburger Aktienbank und wie hat sie sich entwickelt? Was unterscheidet uns von anderen Banken? Erfahren Sie mehr.

WER WIR SIND

Unsere Stärken

Wir arbeiten wirtschaftlich, ohne teures Filialnetz – und das ist Ihr Vorteil.

Sie profitieren von unseren cleveren Strategien und attraktiven Angeboten: Zum Beispiel der All-in-One-Strategie für Ihre Geldanlage mit einem einzigen Depot für all Ihre Investments. Oder von den hervorragenden Konditionen für zum Beispiel Policendarlehen und Immobilienfinanzierung.

Darüber hinaus sind wir Ihr unabhängiger Spezialist fürs Wertpapiergeschäft. Alle in Deutschland zum Vertrieb zugelassenen Aktien, Renten, Optionsscheine und Fonds können bei uns geordert werden. Und das Besondere: Wir verwahren all Ihre Wertpapiere in einem einzigen Depot. Sie sparen hohe Depotkosten und bekommen alle Abrechnungen aus einer Hand.

Ganzheitliche Beratung in allen Finanzfragen

Bei uns sind Sie bestens beraten! Der umfassende Finanzcheck liefert die Basis für eine fundierte Beratung. Hier werden die Wünsche und Bedürfnisse des Kunden werden genau hinterfragt und dann mit der jeweiligen Lebens- und Finanzsituation in Einklang gebracht. Erst dann kann eine individuelle Anlage- oder Finanzentscheidung getroffen werden.

In einem ersten Gespräch erarbeiten unsere Berater gemeinsam mit Ihnen Ihre individuellen Ziele. Nach sorgfältiger Analyse stellt der Berater in einem zweiten Gespräch eine maßgeschneiderte Lösung vor und bespricht diese gemeinsam mit Ihnen. Mit Kunden-Feedbackbögen beurteilen Sie als Kunde danach ganz konkret, wie und in welcher Form die Beratung verlief und ob die Erwartungen erfüllt wurden.

Übrigens gehört die AAB zu den wenigen konzernunabhängigen Banken in Deutschland und kann Sie somit unabhängig, d. h. frei von Provisions- und Zielvorgaben, beraten.

Historie – von der Direktbank zum Vollbankservice

Als Absatz-Kreditbank, später UTB Kreditbank GmbH, starteten wir im Januar 1963 unseren Geschäftsbetrieb – und waren damit die erste filiallose Direktbank in Deutschland. 1986 folgten drei große Schritte: Die Umwandlung in eine Aktiengesellschaft, die Namensänderung in Augsburger Aktienbank AG und die Eröffnung des ersten Schalterbetriebes für den Regionalmarkt Augsburg. Eine weitere Namensänderung Ende der 90er-Jahre in Allianz Vermögens-Bank machten wir mit dem Aktionärswechsel im Jahr 2002 wieder rückgängig – für uns die Rückkehr zu Autonomie und Unabhängigkeit.

Die LVM Versicherung ist seit Juli 2002 Alleinaktionär der Augsburger Aktienbank AG. Mit dem traditionsreichen Versicherungsunternehmen verbindet uns eine langjährige, fruchtbare Zusammenarbeit.

Die Tochtergesellschaft AAB Leasing GmbH konzentriert sich auf das Leasinggeschäft und ist hier verlässlicher Partner für Gewerbekunden und Unternehmen.

2015 wurde die netbank AG übernommen. Unter der Marke netbank werden Produkte für Kunden angeboten, die ihre Bankgeschäfte ausschließlich online erledigen wollen.

Die 2016 gegründete Tochtergesellschaft AAB Asset Services GmbH bietet Dienstleistungen für professionelle Investoren.

Augsburger Aktienbank AG

Halderstraße 21

86150 Augsburg

BIC AUGBDE77XXX

0821 50 15-0

Montag bis Freitag
08:00 bis 20:00 Uhr